Mehrtagestouren 2022

Hallo Freunde, es freut mich, dass ich wieder mehrere eurer Wünsche 2022 umsetzen kann.
Einige Touren sind schon fixiert, an einigen arbeite ich noch, gerne erfülle ich wie immer Sonderwünsche.

5 Tage Schitouren in den Abruzzen am Gran Sasso

Start Do 24.02.22 in Bozen mit gemeinsamen Kleinbus
Rückkehr Mo 28.02.22 spät abends
Touren mit 1.000 -1.300 Hm/Tag
Übernachtung im malerischen Ort Rocca Calascio im Doppelbettzimmer
Kostenpunkt 880€ inklusive Bergführer, Fahrtspesen und Halbpension


3½ Wochen Trekking und Bergsteigen in Peru

Die Situation mit Covid 19 scheint sich in Peru zu stabilisieren. Das hier ist ein grober Plan der bei genügend Teilnehmer bis Mitte Februar detailliert ausgearbeitet wird. Die Flüge würden dann ca. Mitte Mai gebucht.

  • Start ca. Mi 29.06.22 mit Flug von Europa nach Peru
  • Nachtbus von Lima nach Huaraz in der Cordillera Blanca auf 3.000m
  • Wir akklimatisieren uns mit leichten Wanderungen 2-3 Tage rund um Huaraz in der Cordillera Negra und Blanca mit Übernachtung im Hotel/Hostel
  • 10 Tage Trekking durch die Cordillera Huaihuash zwischen 3.500 und 5.500m
  • Möglichkeit zur Rückkehr nach Europa
  • Besteigung eines 6.000ers in der Cordillera Blanca
  • Rückkehr Sa 23.07.22

Details und Bilder hier



4 Tage Klettersteige in den Sextner Dolomiten

Start FR 19.08.22 mit Privatautos nach Sexten
– Rotwandwiesen – Sextner Rotwand – Ferrata Zandonella – Berti Hütte
– Ferrata Roghel – Ferrata Cengia Gabriella – Carducci Hütte
– Ferrata Severino Casara – Zwölferscharte – Bühlelejoch Hütte
– Klettersteig Schartenweg – Paternkofel – Innerkoflersteig (Stollen) – Fischleinboden
Rückkehr MO 22.08.2022
Touren mit 1.100 Hm/Tag, einmal 1.600 Hm
Kostenpunkt 680€ inklusive Bergführer, Lift, Shuttlebus, Halbpension und Tagesproviant/Einkehr (An- und Abreise Sexten nicht dabei)




7 Tage Klettersteige durch die Dolomiten von der Civetta zur Schiara

Start So 04.09.22 mit Shuttle von Bz/Tiers
– Ferrata Fiamme Gialle – La Palazza Alta – Rifugio Vazzoler
– Forc. Nevere – Cengia Angellini – Cresta Masenade – Ferr. Costantini – Rif. Carestiato
– Gruppo San Sebastiano – Gruppo del Belvedere – Rifugio Sòral’Sass
– Forc. De Zita – Monte Talvera – Rif.ugio Pian De Fontana
– Forc. La Varèta- Forc. Del Marmol – Sent. Alp. M. Guardino – Monte Pelf – Rif. 7° Alpini
– Ferrata Sperti – Ferrata Berti – Monte Schiara – Ferrata Marmol – Rifugio 7° Alpini
– Forc. Oderz – Valle De Piero
Rückkehr SA 10.09.2022 mit Shuttle nach Bz/Tiers
Touren mit 1.300 Hm/Tag, einmal 1.600 Hm
Kostenpunkt 1.250€ inklusive Bergführer, Shuttlebus, Halbpension und Tagesproviant/Einkehr